Entwicklung unserer Schule

Anfang der 90er Jahre

  • Freiarbeit

Mitte der 90er Jahre

  • intensive Wochenplanarbeit und Einführung eines gegenseitigen Helfersystems

1997

  • Schulversuch "Phonetisches Schreiben"

1999

  • Einschulung eines mehrfach schwerstbehinderten Kindes in der Regelklasse

          mehr

  • Fortentwicklung des bereits individualisierten Unterrichtens und Teamteaching mit zusätzlichen Fachkräften

 

  • Exkursion nach Berlin
  • Mitglied im Netzwerk innovativer Schulen der Universitat Regensburg RENIS

„Regionales Netzwerk innovativer Schulen Oberpfalz/Niederbayern“

Konzeptionell war das RENIS-Netzwerk darauf angelegt, möglichst viele unterschiedliche Schularten, Schultypen und Schulentwicklungsbausteine repräsentieren zu können und das Anregungspotential gegenseitig zu nutzen.

Als inhaltliche Schwerpunkte der RENIS-Netzwerkarbeit kristallisierten sich die systematische Schulentwicklung, der Aufbau von Methodenvielfalt sowie Maßnahmen zur Lernraumgestaltung heraus.

Über Projekt-Seminare an der Universität Regensburg konnten zudem auch Studierende verstärkt in die Entwicklungsarbeit an den Schulen eingebunden werden. 

2000

  • Konzept zum "stufengemäßen Schrifftspracherwerb" im Anfangsunterricht
  • Lernwerkstatt Mathematik

         mehr

2002

 

  • Mediengestütztes Lernen

2004

  • Anstellung einer pädagogischen Kraft seitens des Fördervereins zur Unterstützung bei der individuellen Förderung



2005

  • Beginn der Gestaltung des Schulhofes
  • Individualunterricht mit Plänen und Materialien    

         mehr

  • Exkursion nach Finnland

 

 



Die Pisastudie brachte für Deutschland eine herbe Enttäuschung. Es stellte sich heraus, dass es um die Bildung in hierzulande nicht so gut bestellt war, wie alle dachten. Finnland dagegen glänzte in dieser Studie.

Frau Gritschmeier und Frau Auburger nahmen im Sommer 05 an einer Exkursion nach Finnland teil. Sie besuchten finnische Schulen, hospitierten im Unterricht und erkundeten das finnische Unterrichtskonzept. Sie suchten nach Anregungen, um den finnischen Unterrichtserfolg auch auf Deutschland zu übertragen.



2006

  • i.s.i. Preis - Preis für innovative Schulen

2007

  • Aufstellen des Kletterturms
  • Mobile Schreibwerkstatt

2008

  • Lesetraining und selbst reguliertes Lernen in der 4. Klasse

2009

  • Klassenübergreifende Leseförderung

 

2013

 

  • Pilotschule beim Projekt "Energie-Bildungs-Offensive" der Energieagentur Regensburg

 

2014

  • Flexible Grundschule

 

2015

  • Sinus-Schule